2. Platz beim GTC 2 Stunden Testrennen am Hunsrückring in Hahn

Hahn/Hunsrückring

Am 01.April 2017 fand in Hahn am Hunsrückring das 1. Rennen zur diesjährigen ADAC GTC Saison statt. Die Teams der diesjährigen Langstreckenmeisterschaft nutzten dieses Rennen, um sich auf die kommenden 6 Meisterschaftsläufe vorzubereiten und einen ersten Leistungsstand im erneut stark besetzten Feld der Kart-Langstrecken-Spezialisten zu erfahren. H&R Pergande Racing powered by KRM Siegen fuhr nach 2 Stunden mit 3,4 Sekunden Rückstand auf Platz 2 des ersten Kräftemessens. „Wir sind mit dem Start in die neue Saison sehr zu frieden. Es lief noch nicht alles rund aber der Saisonstart nach dem langen Winter ist zuversichtlich für die kommenden Rennen. Das Team hat einen sehr guten Job gemacht und das freut mich ganz besonders.“, so Torsten Schmidt (Teamchef).

Der erste Lauf zur diesjährigen ADAC GTC Kart-Langstrecken-Meisterschaft findet vom 22.-23.04.2017 auf der Stefan Bellof  Arena in Oppenrod bei Gießen statt. 12 Stunden Rennatmosphäre, geteilt auf Samstag und Sonntag, versprechen Spannung pur. Wir laden alle Interessenten recht herzlich ein. Es ist eine tolle Kartarena mit zuschauerfreundlicher Atmosphäre und einer spannenden Rennstrecke. Wir drücken dem KRM Team alle zur Verfügung stehenden Daumen für den Mega Erfolg. Keep Racing.